Sie sind hier:News»Händler machen Stadt

Händler machen Stadt

05. April 2013



Der Handelsverband Deutschland hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) erstmalig den Wettbewerb „Händler machen Stadt“ ausgelobt.

Dieser Wettbewerb ist in ein Forschungsprojekt eingebunden, um einen guten und aktuellen Überblick über die vielfältigen Aktivitäten der Händler für die Entwicklung ihrer Standorte und somit ihrer Städte zu erhalten.

„Diese häufig von unseren mittelständischen Händlern initiierten und umgesetzten Projekte erleben in der öffentlichen Berichterstattung teilweise nicht die Anerkennung, welche sie verdient haben. Auch deshalb soll „Händler machen Stadt“ ein Dankeschön an alle engagierten Händlergemeinschaft in Deutschland sein“ so Hauptgeschäftsführer Genth.

Die Vielfalt und der Ideenreichtum der Händler drückt sich allein durch die große Anzahl von 166 Bewerbungen aus. Eine Jury aus Vertretern des Handelsverbandes, dem BMVBS, der Wissenschaft sowie kommunalen Mitarbeitern hat aus diesen Einsendungen insgesamt 5 Gewinner gekürt. Die Preisverleihung fand am 21. März 2013 im Rahmen des 9. Handelsimmobilienkongress in Berlin unter Beteiligung des Staatssekretärs Mücke sowie Herrn Hauptgeschäftsführer Genth statt.

Der Handelsverband bedankt sich bei allen Händlergemeinschaften für ihre Teilnahme und wünscht viel Erfolg bei der weiteren Umsetzung von Projekten zum Wohl unserer Städte und Gemeinden.

Suche