Sie sind hier:Tagungen»Studientagungen»37. Urbanicom-Studientagung 2014

37. Urbanicom-Studientagung 2014

Am 19. und 20. Mai. 2014 hat Urbanicom wieder zu seiner traditionell hochkarätig besetzten Jahrestagung eingeladen. Unter dem Titel „Vom Aschenputtel zum Hans im Glück?! Nachnutzung von Handelsimmobilien sinnvoll gestalten“ wurde in Chemnitz, der Stadt der Moderne, die Nachnutzung von Handelsimmobilien auch im Zeitalter der Digitalisierung hinterleuchtet. Als Vorprogramm lockte bereits am Tag zuvor ein Besuch des ehemaligen Kaufhaus „Das Tietz“ sowie des ehemaligen Kaufhauses Schocken – heute SMAC „Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz“ mit exklusiven Einblicken für die Urbanicom-Teilnehmer.

Hier finden Sie die Dokumentation der 37. Studientagung als PDF-Anlage.

Impressionen der Veranstaltung:

20140519- ULF8276   20140519- ULF8357
20140519- ULF8360   20140519- ULF8502
20140519- ULF8659   20140519- ULF8687
20140519- ULF8696   20140519- ULF8787
20140519- ULF8811   20140519- ULF8819
20140519- ULF8852   20140519- ULF8877
20140520- ULF8896   20140520- ULF8914
20140520- ULF9079   

Suche